Zuchtberichte

 
 
             Zuchtfreund Dieter Schaub und seine Ehefrau züchten u.a. Allfarbloris.                                                                                      
 
            
 
 
Unser Kollege Dieter ist ein wahrer Spezialist in der Zucht und Haltung. Ein Züchter mit Herz und Verstand! Was er anfasst gelingt fast immer. Aber immer zum Wohle der Tiere! Vor ein paar Jahren stellte er seine Zucht um auf Großsittiche. Er bewies wiedermal ein “glückliches Händchen”. 
Mittlerweile zählen die Loris zu seinen Lieblingen. Dies zeigt seine Zucht durch mehrmalige Bruterfolge im Jahr.
 
 
 
  
 
 
      Hier ein Blick auf seine Zuchtpaare und Jungtiere.                                                                                                   

 

                                                                                                              Der Allfarblori, lat.:  Trichoglossus haematodus (Linné).

In der Zucht unseres Kollegen Dieter befindet sich die bekannte Art “Gebirgslori” (Trichoglossus haematodus mollucanus).

                                                              

 
 

 

Es folgen weitere Bilder von dieser farbenprächtigen Vogelart.

 

 

 

 

 

 

 

 
Meine Bilder0001

Bourkesittiche

Meine Erfahrung mit dem ca. 19cm großen Vogel Beschreibung: Männchen: Die Oberseite ist braungrau bis blaßoliv gefärbt. Die Unterseite ist rosa bis bräunlich gefärbt. Stirnband, Schenkel, Flanken, Unterflügel und Unterschwanz sind blau gefärbt, vordere Wangen und Augenringe sind weiß gefärbt.   1.0 Bourkesittich opalin   Beim rosafarbigen Bourkesittich sind das Stirnband, Zügel, Schnabelgegend, Unterschwanzfedern, Flügelbug …

Seite anzeigen »

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>